Wellrohrmaschinen für Ihren Geschäftserfolg

 

Wir entwickeln und bauen unsere Wellrohrmaschinen (Corrugatoren) aus der Perspektive eines Rohrproduzenten, der an möglichst niedrigen Stückkosten, sehr guter Bedienbarkeit und langjähriger, zuverlässiger Funktionalität ebenso interessiert ist, wie an einem ausgezeichneten, marktfähigen Endprodukt.

Unsere Wellrohranlagen sind das Ergebnis eines kontinuierlichen Innovationsprozesses, in dem der geschäftliche Erfolg unserer Kunden und Partner das Maß aller Dinge ist.

HD 1200 Wellrohranlage von DROSSBACH: der Corrugator ist das Herzstück der Maschine. In ihm formen Spritzkopf und Formbacken in perfektem Zusammenspiel aus zwei etwa 230°C heißen extrudierten Materialsträngen ein doppelwandiges (innen glatt, außen profiliert) Wellrohr für eine Infrastrukturanwendung im Durchmesserbereich von ID 150 - OD 1.200mm.

DROSSBACHs Kernkompetenz im Maschinenbau:

  • Corrugatoren
  • Spritzköpfe
  • Formbacken
  • Schnittstellen Design
  • Betriebssoftware

Kundenlösungen sind Standard bei DROSSBACH.

DROSSBACH deckt das Feld der Infrastrukturanwendungen mit nur vier Linien unterschiedlicher Größenklasse sehr effektiv ab. Auf den ersten Blick scheinen Wellrohranlagen derselben Baureihe dabei völlig gleich. Dies gilt aber nur dann, wenn der Kunde dies ausdrücklich wünscht, um beispielsweise die Interoperabilität seiner Werkzeuge zwischen mehreren Produktionsanlagen sicher zu stellen.

Darüber hinaus variieren die Linien von Projekt zu Projekt, von Kunde zu Kunde: je nach Bedarf oder Präferenz stellen wir die Hauptkomponenten der Anlage zusammen und kooperieren hier mit allen relevanten Anbietern am Markt. Bei der Integration aller Komponenten leistet unser Schnittstellenmanagement immer wieder Herausragendes. 

Zum anderen schneiden wir die Werkzeuge im Corrugator auf das jeweils verfügbare oder bevorzugte Rohmaterial, die marktbedingten Rohranforderungen und spezielle Kundenwünsche individuell zu.  In einem vertrauensvollen Beratungsprozeß entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden und Partnern die perfekte Lösung für eine profitable Investition.

Zusätzliche lassen sich alle Maschinen mit speziellen Sonderfunktionen ausstatten, die die Ergonomie verbessern, den Arbeitsschutz erhöhen oder das Umrüsten der Anlagen zum Teil erheblich verkürzen und so die Rentabilität der Maschine potenzieren.


Herausragende Maschinen und ein ausgezeichnetes Design - das geht gut zusammen und ist ein Markenzeichen von DROSSBACH.


 
HD Serie 2013 - Corrugatoren von DROSSBACH (Download, englisch).

Von Formen und Köpfen:

Der weltgrößte Ummantelungsspritzkopf macht aus einem zweiwandigen- ein dreiwandiges Wellrohr. Er wurde bei DROSSBACH in drei Jahren für einen Kunden entwickelt, der nun auf der Basis seines umfangreichen Maschinenparks hochlastfähige HDPE Abwasserrohre erfolgreich vertreiben kann. Das Werkzeug wird bei Bedarf in eine bestehende Linie integriert und kann Rohrdiemensionen bis 1.800 mm OD "veredeln".

Blick in die Formbackengasse einer HD 1200. Gut zu erkennen sind die Stammbacken und die Formbackeneinsätze. Bei Maschinen dieser Größenordnung kommt das Shuttle-Prinzip zum Einsatz, um die Anzahl der kostenintensiven Werkzeuge zu reduzieren.

Das Bild gibt einen Blick in den geöffneten Auslauf einer HD 250 während der Wartung. Die Profilformbacken werden umlaufend auf einer Kette transportiert.